Hitzewarnungen im Seniorenheim

Die Temperaturen steigen und ein Temperaturrekord jagt den anderen. Die immer öfter auftretenden Hitzeperioden belasten jeden.Aber besonderes alte Menschen leiden unter der Hitze. Was tun wir nun im Seniorenheim, damit unsere Senioren die heißen Tage gut überstehen? Hitzewarnungen beachten In Seniorenheimen gelten besondere Maßnahmen bei Hitzewarnungen. Hierzu hat das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung …
Weiter lesen

Karrieremesse „Pflege und Gesundheit“ am 08.02.2019

Wir nehmen an der Karrieremesse „Pflege und Gesundheit“ am Freitag, den 08.02.2019 in der Sporthalle der Berufsbildenden Schule in Rockenhausen teil. Sie möchten eine Ausbildung in der Altenpflege starten, sind ein Berufsrückkehrer, oder wollen sich beruflich neu orientieren? Dann stehen wir Ihnen gerne an diesem Tag für ein beratendes Gespräch von 9 bis 14 Uhr …
Weiter lesen

Pflegefachkraft gesucht.

Junges Team, kleines Seniorenheim mit 27 Bewohnern, familiäre Atmosphäre, Zeit für die Pflege und Betreuung unserer Gäste ist bei uns vorhanden.———————————————————– Für unser familiäres Seniorenheim mit 27 Bewohnern in Ruppertsecken im Donnersbergkreis suchen wir eine zusätzliche Pflegefachkraft  (Altenpfleger/in, Krankenschwester/-pfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger/in).Wir bieten ein familiäres Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten, die auch Eltern die Möglichkeit bieten, …
Weiter lesen

Freiwilliger Speiseplancheck durch die Verbraucherzentrale

Das Haus Höhenruh nimmt bei dem freiwilligen Speiseplancheck durch die Verbraucherzentrale teil Für Einrichtungen, die ihre Verpflegung optimieren möchten, bietet die Verbraucherzentrale den SPEISEPLAN–CHECK an. Er basiert auf dem „Qualitätsstandard für die Verpflegung in stationären Senioreneinrichtungen“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE). (Quelle: Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz) https://www.verbraucherzentrale-rlp.de/der-speiseplan-check Am 19.06.2018 besuchte uns eine Mitarbeiterin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz …
Weiter lesen

11.04.2018 Stromabschaltung in Ruppertsecken 9-11 Uhr

Die Pfalzwerke Netz AG schaltet am 11.04.2018 von 9.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr in Ruppertsecken für Wartungsarbeiten den Strom ab. Dadurch bedingt könnte es auch zu Störungen im Telefonsystem kommen. Wir können zwar durch unsere Notstromversorgung immer heraustelefonieren, jedoch könnte die Erreichbarkeit eingeschränkt sein.