Neue Besuchsregeln im Haus Höhenruh – Testpflicht

Bitte erfragen Sie vor jedem Besuch bei uns telefonisch die aktuelle Besuchsregelung.

Aufgrund des Gesetzes zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze anlässlich der Aufhebung der Feststellung der epidemischen Lange von nationaler Tragweite haben sich zahlreiche wesentliche Veränderungen ergeben, die durch die Pflegeeinrichtungen umzusetzen sind. Hierzu gehören unter anderem die erhöhten Anforderungen an die Testpflichten.

Das Gesetz sieht vor, dass ab sofort jeder Besucher unabhängig von seinem Immunisierungsstatus (geimpft, genesen oder ungeimpft) vor Betreten der Einrichtung eine Bescheinigung über einen professionell durchgeführten negativen PoC-Test, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, vorlegen muss. Dieser Test kann auch vor Ort in unserer Einrichtung vorgenommen werden. Der Test ist für unsere Besucher natürlich kostenlos.

Bitte nehmen Sie sich vor Ihrem Besuch 15 Minuten Zeit für die Durchführung eines Tests.

Denken Sie bitte an unsere allgemeinen Besuchsregeln:
– negativer PoC-Test
– keine Erkältungssymptome
– FFP-2 Maske tragen
– 1,5 Meter Abstand einhalten
– Händedesinfektion

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!